Filmtipp

Dan Millman: Der Pfad des friedvollen Kriegers

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen jeweils einen interessanten Film und Dokumentarfilm als Tipp vor, passend zu unserem Monatsthema:


Dan Millman: Der Pfad des friedvollen Kriegers (2006)

Spielfilm / Deutsch  1:48:30 Min
Quelle (frei verfügbar): youtube

Die Geschichte eines jungen Mannes, der in seinem schwächsten Moment zu seiner wahren Größe findet. Erleben Sie die Kraft, die Weisheit und die Genialität des friedvollen Kriegers. 

 

Hörbuch

Dan Millmann: Der Pfad des friedvollen Kriegers  (Teilwerk)

( Deutsch 2:28:29 Min / Gesamtwerk: 7:58:00 Minuten)
Quelle frei verfügbar: youtube / Gesamtwerk kostenpflichtig auf audible)

Beschreibung:
Der Sportstudent Dan begegnet eines Nachts, als er versucht seinen Schlafstörungen zu entkommen, einem wundersamen alten Mann Socrates. Doch wer ist dieser Mensch? Ein Zauberer? Ein Schamane? Oder einfach nur ein Spinner? Begleiten Sie Dan auf seiner Reise vom Aussen ins Innen, auf der ihn Socrates als sein »Mentor« und spiritueller Lehrer begleitet. Er weist dem jungen Mann den Weg, wie er ein Friedvoller Krieger werden könne. Ein Film, der Sie Schritt für Schritt in eine neue Bewusstheit führt.
Atemberaubende Erfahrungen und berührende Erlebnisse erwarten Sie.

Dieser Film basiert auf dem Kultbuch Der Pfad des friedvollen Kriegers. Nick Nolte in seiner bewegendsten Rolle.


 

Dan Millman (* 22. Februar 1946 in Los Angeles) ist ein ehemaliger Trampolin-Weltmeister, Sportlehrer und Autor von mehr als einem Dutzend Selbsthilfebüchern, deren bekanntestes ist der teilweise autobiografische Roman Der Pfad des friedvollen Kriegers (1986; zuvor, 1980, auf Englisch als Way of the Peaceful Warrior).